Droht den Deutschen eine echte Wohnungsnot?

Droht den Deutschen eine echte Wohnungsnot?

Die Bau-Branche steckt in der Krise. Wohnungen sind rar gesät und zudem eine teure Angelegenheit, gerade in den großen Städten und Ballungsräumen. Immobilienverbände fordern wegen der Krise am Bau nun staatliche Milliardenhilfen, während Ministerin Geywitz...

mehr lesen
Weniger Alkohol und Fleisch im Einkaufswagen

Weniger Alkohol und Fleisch im Einkaufswagen

Ernährung ist bei vielen Deutschen ein großes Thema. Die meisten achten aktuell sehr darauf, wie sie sich ernähren und welchen Weg sie diesbezüglich einschlagen wollen. Gerade zu Jahresbeginn und in der österlichen Fastenzeit macht sich dies bemerkbar.So...

mehr lesen
Strom auch weiterhin ein teures Gut

Strom auch weiterhin ein teures Gut

Bezüglich günstigerer Strompreise setzen die meisten Experten auf den Ausbau erneuerbarer Energien. Doch bis dahin solle man sich keine allzu großen Hoffnungen auf sinkende Preise machen, so die Fachleute.Die gesamte Diskussion fußt auf der Annahme, dass...

mehr lesen
Erhöhter Grundfreibetrag für RentnerInnen

Erhöhter Grundfreibetrag für RentnerInnen

Die Inflation hat nicht nur schlechte Seiten – wurde ihretwegen doch der Grundfreibetrag für Steuerzahler angehoben. Von eben dieser Neuerung profitieren nun auch rund 244.000 Rentner, die bislang zahlen mussten.Heißt konkret, dass etwa 244.000 RenterInnen...

mehr lesen
Endlich haben Immobilien wieder einen Wert

Endlich haben Immobilien wieder einen Wert

Bereits in den letzten Monaten war zu beobachten, dass sich die Preise auf dem Immobilienmarkt positiv nach oben entwickeln. Nun sind auch in den ersten Großstädten wieder höhere Preise für Immobilien zu erkennen.Grund für das gestiegene Interesse am...

mehr lesen
Zwei Brötchen, eine Tüte Milch und 150 Euro

Zwei Brötchen, eine Tüte Milch und 150 Euro

Lassen Sie uns ehrlich sein – Geld abheben ist in Deutschland eine bisweilen schwierige Angelegenheit. Viele Geldinstitute bauen ihre Serviceleistungen immer weiter ab, und wer gar auf dem Lande lebt, der muss mitunter eine halbe Weltreise unternehmen,...

mehr lesen
Kommt die Zinswende?

Kommt die Zinswende?

Bereits für diesen Sommer scheint es ein wenig Licht am Ende des Leitzins-Tunnels zu geben. So deutet die EZB eine Senkung der Zinsen an, hat den Leitzins aktuell bei 4,50 Prozent belassen und ihn nicht erneut erhöht. Könnte dies eine Lockerung der...

mehr lesen
Emissionsfreie Gebäude schon ab 2050

Emissionsfreie Gebäude schon ab 2050

Auch die Immobilien innerhalb der EU sollen klimafreundlicher werden. Ab 2030 rücken hierbei Neubauten in den Fokus, 2050 schließlich liebäugelt die EU auch mit emissionsfreien Bestandsgebäuden.Grünes Licht gab es nun für ein Gesetz, welches festschreibt,...

mehr lesen
Balkonkraftwerke für jedermann?

Balkonkraftwerke für jedermann?

Solaranlagen im Privatgebrauch, gern auch als Balkonkraftwerke bezeichnet, sollen nach dem Willen der Bundesregierung in Zukunft einfacher umzusetzen sein. So will die Ampelkoalition den Ausbau von Solarenergie schneller und besser vorantreiben.Der...

mehr lesen
Teures Soul-Food …

Teures Soul-Food …

Schokolade fragt nicht, Schokolade versteht – das denken viele über die süße Leckerei. Doch, wer sich gern mal das eine oder andere Stückchen gönnt, der muss demnächst eventuell tiefer in die Tasche greifen, denn Kakao verzeichnet derzeit neue...

mehr lesen
Leichter Anstieg der Arbeitslosenzahlen

Leichter Anstieg der Arbeitslosenzahlen

Im letzten Monat ist die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland leicht auf 2,814 Millionen Menschen angestiegen. Die Arbeitslosenquote liegt weiterhin bei 6,1 Prozent. Somit waren rund 8000 Menschen mehr in Deutschland ohne Job. Die Zahlen ergeben aus...

mehr lesen
Frauenarbeit immer noch weniger wert

Frauenarbeit immer noch weniger wert

Gleichberechtigung gut und schön, aber: Auch heute noch leisten Frauen viel mehr unbezahlte Arbeit als Männer, wenn auch die Grenzen mittlerweile ein wenig verschwimmen. Rund 30 Stunden unbezahlter Arbeit stehen für Frauen jede Woche auf dem Plan, bei...

mehr lesen
Der Bus  kommt … wieder nicht

Der Bus kommt … wieder nicht

Es ist mittlerweile trauriger Alltag: Im öffentlichen Nahverkehr geht an vielen Tagen nix mehr, und auch aktuell hat Ver.di wieder einmal zum Streik aufgerufen. Darunter leiden vor allem die, die auf den öffentlichen Nahverkehr angewiesen sind.Es ist der...

mehr lesen
Der deutsche Sparfuchs

Der deutsche Sparfuchs

Durch die Inflation und die steigenden Preise hat die Kauflust der Deutschen merklich nachgelassen. Auch weiterhin ist die Konsumlaune eher im Keller. Das zeigen Erhebungen der Marktforschungsinstitute GfK und NIM im Februar.Vor allem größere Anschaffungen...

mehr lesen
Jetzt Förderantrag für Heizungstausch stellen

Jetzt Förderantrag für Heizungstausch stellen

Das neue Heizungsgesetz ist da – neue Anlagen müssen nun zum größten Teil mit erneuerbaren Energien betrieben werden. Wer hier eine Förderung haben möchte, kann nun endlich die Anträge dazu stellen.Zunächst können Privathaushalte mit einem Einfamilienhaus,...

mehr lesen
Baugenehmigungen gehen weiterhin zurück

Baugenehmigungen gehen weiterhin zurück

Baugenehmigungen sind weiterhin im Sinkflug. Zuletzt gab es 2012 so wenig Genehmigungen wie aktuell. Gründe sehen Experten vor allem in fehlenden Jobs und generellem Wohnungsmangel. Dazu kommen hohe Kosten für Baumaterialien sowie die schlechten...

mehr lesen
Ab in den Süden …

Ab in den Süden …

Während Corona waren Reisen in die Ferne ein echtes Problem. Nun dürfen und wollen die Deutschen wieder reisen, und das zeigt sich auch in den Umsätzen, mit denen die Reisebranche für 2024 rechnet. Ganz vor rangieren bei den favorisierten Zielen nicht nur...

mehr lesen
Ist das Bürgergeld wirklich berechtigt?

Ist das Bürgergeld wirklich berechtigt?

Finanzminister Christian Lindner betont nicht erst seit gestern, dass sich Arbeiten mehr lohnen müsse als der Verzicht auf den Job und damit verbundene Staatshilfen. Aktuell liegt diesbezüglich ein neuer Vorschlag Lindners vor.Er schlägt vor, die Methode...

mehr lesen
Unzufrieden mit dem Gehalt

Unzufrieden mit dem Gehalt

Im vergangenen gaben rund zwei Drittel der Deutschen an, mit ihrem Gehalt unzufrieden zu sein, auch wenn jeder 4. erfolgreich nachverhandeln konnte. Über besonders üppige Gehaltsabrechnungen konnten sich aber nur einzelne Orte und Branchen freuen.Der...

mehr lesen
Kaum noch Elektroautos bei Autovermieter

Kaum noch Elektroautos bei Autovermieter

Elektroautos sollen die Zukunft sein – doch nun stößt der Vermieter Hertz rund ein Drittel seiner E-Wagen Flotte ab. Zu teuer seien die Fahrzeuge im Unterhalt und schlicht zu wenig nachgefragt. Den Erlös des Verkaufs will Hertz wieder für normale...

mehr lesen
In deutschen Wohnungen wird es wieder wärmer

In deutschen Wohnungen wird es wieder wärmer

Heizen war im vergangenen Winter eine teure Angelegenheit. Kein Wunder also, dass viele Verbraucher eher sparsam heizten – das ist in diesem Winter jedoch wieder anders.Obgleich der Dezember 2023 wärmer war als der im Jahr davor, haben die Deutschen mehr...

mehr lesen
Wohnen in Metropolen teuer wie nie

Wohnen in Metropolen teuer wie nie

Wohnen in einer deutschen Metropole ist bereits seit Jahren eine immer teurere Angelegenheit. Insbesondere Berlin ist mit immer weiter steigenden Quadratmeterpreisen kein Mieter-Paradies. Auf dem Kaufmarkt sieht es ganz ähnlich aus.2023 war kein gutes Jahr...

mehr lesen
Teurer Restaurantbesuch …

Teurer Restaurantbesuch …

Die noch auf Zeiten von Corona fußenden Steuerermäßigungen für die Gastronomie sind Geschichte. Die Folgen spüren nicht nur die Gastronomen selbst, sondern auch die Gäste, denn für die bedeutet ein Restaurantbesuch aktuell auch wieder einen tieferen Griff...

mehr lesen